Themenwanderweg „Altenauer Herzkreislauf“

Projekte mit LAG-Beschluss März 2020

Ziele:

Um mit neuen Angebotsstrukturen im hart umkämpften, touristischen Wettbewerb zu bestehen, bedarf es kreativer, visionärer und innovativer Ansätze, die einer gewissen Vorreiterrolle gerecht werden. Der Erlebnis-Wanderweg „Altenauer Herzkreislauf“ ist im Bereich der „Oberharzer“ das erste Projekt, welches den Trend des Edutainments aufgreift. Wissensvermittlung, Unterhaltung und das Wandern sollen im Mittelpunkt stehen und modern aufbereitet werden.

Es soll ein generationsübergreifendes und in Teilen barrierefreies Ganzjahresangebot geschaffen werden, welches sowohl von Touristen als auch von Einheimischen genutzt werden kann. Es setzt das Potential von Natur und Landschaft in Wert und macht die Natur erlebbar. Auch wird das Angebot des Kurortes Altenau durch ein präventives, gesundheitsförderndes Angebot ergänzt.

Kurzbeschreibung:

Auf ca. 12 Kilometern bringt der Erlebnis-Wanderweg „Altenauer Herzkreislauf“ Unterhaltung, Kinder- und Erwachsenenbildung, Bewegung und einmalige Naturerlebnisse zusammen und schafft gleichzeitig ein Bewusstsein für die Herzgesundheit. Neben dem medizinischen Aspekt spielt der romantisch, emotionale Aspekt und das Zusammenspiel von Herz und Seele eine Rolle. Es sollen ca. 15 spielerische und informative Stationen entstehen. Mögliche Themen sind der Aufbau des menschlichen Herzens und des Blutkreislaufes, eine Pulsstation, die Entwicklung des menschlichen Herzens, die herzgesunde Ernährung und Bewegung, das Herz in Mythologie, Geschichte und Kultur sowie der Zusammenhang von Herz und Seele.

Der bewusste Umgang mit der eigenen Gesundheit wird in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Insbesondere die Bevölkerung in urbanen Räumen sucht nach Erholung in der Natur. Daraus ergeben sich Chancen für ländliche Destinationen.

Projektträger: Kurbetriebsgesellschaft "Die Oberharzer" mbH

Projektstandort: Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld, OT Altenau

Durch LAG beschlossene LEADER-Förderung: 100.000 €

Status: beschlossen